Bürgerinformationssystem der Stadt Koblenz - Sitzung 19.09.2017 Ausschuss für Stadtentwicklung und Mobilität

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Sitzung:2017/238/FBA4Gremium:Ausschuss für Stadtentwicklung und Mobilität
Datum:19.09.2017Zeit:15:00-18:10
Raum:Koblenz, im Sitzungssaal 220, Rathausgebäude II, Willi-Hörter-Platz 2, 56068 Koblenz
Bezeichnung:Sitzung des Fachbereichsauschusses IV

Dokumente

TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil:
1Öffentlicher Teil     
1.1 Nachtrag: 08.09.2017 Nummer 1 *Anbau eines Gehweges in der Straße Mailust im Zuge der Nordentlastung  BV/0501/2017 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
1.2 Nachtrag: 05.09.2017 Nummer 1 *Fahrradstellplatzanlage für Pendler am Hauptbahnhof/ Ausgang West  BV/0502/2017 
 Beschluss: Ohne Beschlussempfehlung 
1.3 Nachtrag: 05.09.2017 Nummer 1 *Bebauungsplan Nr. 33 "Baugebiet: Niederfelderweg / Alte Heerstraße / B 42", Änderung Nr. 4 im beschleunigten Verfahren
a) Aufstellungsbeschluss
b) Ermächtigung zu Verhandlungen hinsichtlich der Vorbereitung eines städtebaulichen Vertrags 
BV/0495/2017 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
1.4Bebauungsplan Nr. 159 “Gewerbegebiet an der B 9 - Bubenheim“
Herstellung der Ausgleichsflächen für
öffentliche Erschließung (A 5 b), private Grundstücke als Sammelmaßnahme (B 5 a, B 6, B 7, B 9) und PFV Bubenheimer Kreisel (F) 
BV/0516/2017 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
2Unterrichtungen     
2.1Geschwindigkeitsdämpfende Maßnahmen Stolzenfels  UV/0236/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
2.2 Nachtrag: 05.09.2017 Nummer 1 *Einzelhandelsansiedlung am Wallersheimer Kreisel  UV/0255/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
2.3Gehweg Anderbachstraße - Lückenschluss  UV/0263/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
2.4Projekt Q660009 „Neu- und Ausbau Gehwege“  UV/0264/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
2.5 Nachtrag: 18.09.2017 Nummer 2 *Anbindung der Seniorenresidenz "Laubenhof" in Güls durch die Linie 13 der evm Verkehrs GmbH  UV/0301/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
3Anträge / Anfragen     
3.1Antrag der CDU-Ratsfraktion: Verbesserung des Verkehrsflusses in der Pfuhlgasse  AT/0060/2017 
 Beschluss: mehrheitlich beschlossen 
 Abstimmung: Ja: 12, Nein: 4, Enthaltungen: 2  
3.1.1Antrag der CDU-Ratsfraktion: Verbesserung des Verkehrsflusses in der Pfuhlgasse  ST/0077/2017 
 Beschluss: mehrheitlich beschlossen 
 Abstimmung: Ja: 12, Nein: 4, Enthaltungen: 2  
3.2Antrag der CDU-Ratsfraktion: Bessere Beschilderung für Fußgänger und Fahrradfahrer  AT/0063/2017 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
3.2.1Antrag der CDU-Ratsfraktion: Bessere Beschilderung für Fußgänger und Fahrradfahrer  ST/0079/2017 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
3.3Antrrag der BIZ-Ratsfraktion: Ausweitung des Busverkehrs  AT/0074/2017 
 Beschluss: abgelehnt 
 Abstimmung: Ja: 2, Nein: 13, Enthaltungen: 3  
3.3.1Antrag der BIZ-Ratsfraktion: Ausweitung des Busverkehrs  ST/0078/2017 
 Beschluss: mehrheitlich beschlossen 
 Abstimmung: Ja: 13, Nein: 2, Enthaltungen: 3  
3.4Anfrage der BIZ-Ratsfrakton: Sanierung "Alte Burg"  AF/0080/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
3.4.1 Nachtrag: 14.09.2017 Nummer 2 *Antwort zur Anfrag der BIZ-Ratsfraktion: "Sanierung Alte Burg"; AF/0080/2017  AW/0097/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
3.5Anfrage der BIZ-Ratsfraktion: Sachstand "NAWIS"  AF/0082/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
3.5.1 Nachtrag: 08.09.2017 Nummer 1 *Antwort zur Anfrage der BIZ-Ratsfraktion: Sachstand "NAWIS"; AF/0082/2017  AW/0096/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
3.6 Nachtrag: 12.09.2017 Nummer 1 *Anfrage der SPD-Ratsfraktion: Ersatzparkplätze für die GDKE im Bereich des Schrägaufzuges  AF/0084/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
3.6.1 Nachtrag: 18.09.2017 Nummer 2 *Anfrage der SPD-Ratsfraktion: Ersatzparkplätze für die GDKE im Bereich des Schrägaufzuges  AW/0098/2017 
 Beschluss: Kenntnis genommen