Bürgerinformationssystem der Stadt Koblenz - Sitzung 11.09.2018 Werkausschuss "Grünflächen- und Bestattungswesen"

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Sitzung:2018/113/WAGBGremium:Werkausschuss "Grünflächen- und Bestattungswesen"
Datum:11.09.2018Zeit:16:00-20:00
Raum:Koblenz, im Sitzungssaal 220, Rathausgebäude II, Willi-Hörter-Platz 2, 56068 Koblenz
Bezeichnung:Sitzung des Werkausschusses "Grünflächen- und Bestattungswesen"

Dokumente

TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil:
1Genehmigung der Niederschrift zur Sitzung des Werkausschusses Grünflächen- und Bestattungswesen am 12.06.2018     
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
2Energiekonzept Betriebsstandort Beatusstraße  BV/0778/2018/1 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
Alte Vorlage: Energiekonzept Betriebsstandort Beatusstraße  BV/0778/2018    
 Beschluss: Abschlussbericht veröffentlicht  
3Feststellung der Jahresabschlüsse 2017 der Betriebszweige "Grünflächenwesen" und "Bestattungswesen"  BV/0740/2018 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
4Betriebskostenabrechnung 2017 Betriebszweig Grünflächenwesen  UV/0319/2018 
 Beschluss: Kenntnis genommen  
5Betriebskostenabrechnung 2017 Betriebszweig Bestattungswesen  UV/0318/2018 
 Beschluss: Kenntnis genommen  
6Zwischenberichte 2018 der Betriebszweige "Grünflächenwesen" und "Bestattungswesen  UV/0316/2018 
 Beschluss: Kenntnis genommen  
71. Nachtrag zum Wirtschaftsplan 2018 des Eigenbetriebs Grünflächen- und Bestattungswesn  BV/0739/2018 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
8Wirtschaftsplan 2019 des Eigenbetriebs Grünflächen- und Bestattungswesen  BV/0737/2018 
 Beschluss: Ohne Beschlussempfehlung 
9Bebauungsplan Nr. 120 Ä u. E Nr. 2 “Seilbahnanlage Bundesgartenschau 2011“ (Anpflanzung von 17 Stadtbäumen im innerstädtischen Straßenzug "Markenbildchenweg" und "Januarius-Zick-Straße")  UV/0345/2018 
 Beschluss: Kenntnis genommen  
10Jahresergebnisse der einzelnen Friedhöfe  UV/0346/2018 
 Beschluss: Kenntnis genommen  
11Sachstand über die Neu- bzw. Umgestaltung des Kindergrabfeldes 33D auf dem Hauptfriedhof  UV/0339/2018 
 Beschluss: Kenntnis genommen  
12Mitteilungen / Verschiedenes