Bürgerinformationssystem der Stadt Koblenz - Sitzung 21.01.2014 Fachbereichsausschuss IV

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Sitzung:2014/141/FBA4Gremium:Fachbereichsausschuss IV
Datum:21.01.2014Zeit:15:00-16:00
Raum:Koblenz, im Sitzungssaal 220, Rathausgebäude II, Willi-Hörter-Platz 2, 56068 Koblenz
Bezeichnung:Sitzung des Fachbereichsauschusses IV

Dokumente

TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil:
1Öffentlicher Teil     
1.1Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich des in Aufstellung befindlichen Bebauungsplans Nr. 56 "Schulzentrum Pollenfeld", Änderung und Erweiterung Nr. 1 im Parallelverfahren
- Entwurfs- und Offenlagebeschluss - 
BV/0638/2013/1 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
1.2 Nachtrag: 07.01.2014 Nummer 1 *Bebauungsplan Nr. 56 "Schulzentrum Pollenfeld", Änderung und Erweiterung Nr. 1 - Unterrichtung und Beschlussfassung über das Ergebnis der Öffentlichkeitsbeteiligung am 30.01.2013 -  BV/0374/2013/1 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
1.3Bebauungsplan Nr. 56 "Schulzentrum Pollenfeld", Änderung und Erweiterung Nr. 1
- Entwurfs- und Offenlagebeschluss - 
BV/0637/2013/1 
 Beschluss: einstimmig ohne Stimmenthaltung/en 
1.4 Nachtrag: 08.01.2014 Nummer 1 *Ausbau der Bushaltestellen in der Fritz-von-Unruh-Straße  BV/0005/2014 
 Beschluss: vertagt 
2Anträge / Anfragen     
2.1 Nachtrag: 10.01.2014 Nummer 1 *Antrag der Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
Sachstand zur Gesamtfortschreibung des Flächennutzungsplanes der Stadt Koblenz 
AT/0001/2014 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
2.1.1 Nachtrag: 14.01.2014 Nummer 1 *Stellungnahme zum Antrag AT/0001/2014 der Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Sachstand Gesamtfortschreibung Flächennutzungsplan ST/0001/2014   
 Beschluss: Kenntnis genommen 
2.2 Nachtrag: 10.01.2014 Nummer 1 *Antrag der SPD-Ratsfraktion: Verbesserung der Parkplatzsituation in der Hochstraße  AT/0088/2013 
 Beschluss: Kenntnis genommen 
2.2.1 Nachtrag: 15.01.2014 Nummer 1 *Antrag der SPD-Ratsfraktion: Verbesserung der Parkplatzsituation in der Hochstraße  ST/0002/2014 
 Beschluss: Kenntnis genommen